Logo

Vernetzte Welten | fe:male Founders Circle

INNOVATIONSHUB
Ackerstraße 11
16.04.19
18:00 - 21:00
Anmeldung erforderlich hier
 

fe:male Founders Circle  | Vernetzte Welten

Der Weg in die Zukunft geht über vernetze Welten sowie über das vernetzte Denken.

Unser Host Michael Brink vom INNOVATIONSHUB begrüßt unsere Gäste und lässt sie danach in zwei spannende Themenfelder eintauchen.

Vernetzte Welten und Gründung
Unsere Speakerin Marion Hörsken ist seit drei Jahren Geschäftsführerin bei der IHK Düsseldorf - zuständig für den Bereich Industrie, Innovation, Digitalisierung, Umwelt und Energie.

In ihrem Vortrag berichtet Marion Hörsken über die Bedeutung der Vernetzung in Zeiten der Digitalisierung. Menschen zusammen zu bringen, die gemeinsam Ideen vorantreiben und idealerweise neue Geschäftsideen entwickeln - das geht in Düsseldorf besonders gut. Die IHK kann bei der Vernetzung bzw. beim Matching eine wichtige Rolle spielen. Wie das geht und was die IHK sonst noch in Sachen Digitalisierung tut, erfährt ihr ihrem Vortrag.

Vernetztes Denken und Innovation
Unser Speaker Thomas Schönauer ist ein deutscher Künstler aus Düsseldorf. Nach seinem Studium der Philosophie und Literatur setzte er sein Studium der Bildenden Kunst in Winnipeg (Kanada) und an der Kunsthochschule Düsseldorf fort. Er gewann mehrere internationale Wettbewerbe und genießt als Bildhauer und Maler einen ausgezeichneten internationalen Ruf.

Im Interviewformat spricht Thomas Schönauer aus Sicht als Künstler, Bildhauer sowie Denker über die Erschaffung neuer Denkformen und wie die Kultur des Denkens Innovation erzeugt. „Trainiere dein Gehirn, denke disruptiv, über den Tellerrand hinaus und folge deinen Visionen. Wir sollten ständig hinterfragen und neu erforschen, was wir tun, um so bereit für Veränderungen und Innovationen zu sein.“ Im Interview berichtet er über die Kraft der Innovationen.

Get-Together und Führung
Im Anschluss an die Diskussionsrunde laden wir Dich zum Netzwerken ein.

Unser Host Michael Brink gibt für Interessierte eine Führung in den Räumlichkeiten von INNOVATIONSHUB.

Unsere Spende
*** Der Eintritt wird an die Stiftung Düsseldorfer Kinderträume (http://duesseldorfer-kindertraeume.de/) gespendet. Herzlichen Dank an die Stiftung It’s for Kids (https://www.its-for-kids.de/) für die Kooperation im Rahmen von fe:male Founders Circle. ***

Der fe:male Founders Circle DUS ist eine Kooperation von digihub.de und Female Innovation Hub.