Logo

Datenschutz Workshop in der Dorfschule powered by StartupDorf

tba
21.03.18
18:00 - 21:00
Anmeldung erforderlich hier
 

Im Rahmen unserer Workshopreihe „Dorfschule“ möchten wir Dich zu dem Kurz-Workshop über Datenschutz insbesondere zur künftig geltenden europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) einladen. Im Januar konnten wir den Workshop schon mal anbieten und hatten große Nachfrage nach einem weiteren Termin. Wir sind daher sehr froh im März noch mal starten zu können. Der Workshop findet in den Räumlichkeiten eines unserer Partner Coworking Spaces am Mittwoch den 21. März 2018 - 18:00 Uhr statt.

Bei diesem 2-stündigen Workshop, der von Rechtsanwalt Martin Boden, LL.M. (BODEN l RECHTSANWÄLTE) gehalten wird, ist das Ziel euch für die kommenden Herausforderungen, denen ihr euch mit der Geltung der europäischen Datenschutzgrundverordnung ab Mai 2018 stellen müsst, zu sensibilisieren und euch Wege aufzuzeigen, wie ihr euch dafür fit machen könnt. Mit der Erläuterung der Grundzüge eines Datenschutzmanagements für euer Geschäft werden euch erste wichtige Bausteine auf dem Weg zu einem rechtssicherem Umgang mit dem Thema Datenschutz aufgezeigt.

- Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten
- Wichtige Regelungen mit Mitarbeitern und ihm Unternehmen
- Zusammenarbeit mit Dienstleistern (Auftragsdatenverarbeitung)
- Datenschutzmanagement im Unternehmen

Die Trainer sind Experten auf ihrem Gebiet und unterstützen im Rahmen ihres Startup-Community Engagements die Dorfschule und somit allen interessierten Gründer und potentiellen Gründer im StartupDorf.