Event

Einblicke in den internationalen Hightech- und Startup-Standort Israel

Life Science Center Düsseldorf
Merowinger Platz 1a
40225 Düsseldorf
26.07.17
15:00 - 17:00
Anmeldung erforderlich hier
 


Diese Informationsveranstaltung am 26. Juli im Life Science Center Düsseldorf bietet Einblicke in die Technologie-, Hightech- und Startup-Szene Israels und zeigt Chancen und Kooperationsmöglichkeiten für deutsche Unternehmen und Startups auf. Die Veranstaltung dient der Vorbereitung zur diesjährigen Startup-Reise vom 2. bis 7. September 2017 nach Tel Aviv der NRW-Außenwirtschaftsförderung.



Die „Nonstop City“ Tel Aviv ist immer in Bewegung und das Zentrum der Hightech-Szene Israels. Auf jeden Quadratkilometer der Metropolregion Tel Aviv kommen fast 50 Startups – eine weltweit einzigartig hohe Konzentration, die schnell auf die besondere Dynamik dieser Stadt schließen lässt. Aber auch das internationale Flair, die Offenheit und Freundlichkeit der Bewohner, 14 Kilometer Strand am Mittelmeer sowie 318 Sonnentage im Jahr machen Tel Aviv zu einem besonderen Standort für Gründer aus der ganzen Welt. Etablierten Hightech-Firmen wie Google, Facebook, Microsoft oder IBM unterhalten vor Ort große Forschungseinrichtungen und setzen im Markt weitere Impulse.